top of page

Antworten auf eure Fragen

Anreise Sommer

 Zustieg von Tirol vom Gasthof Wegscheid

Vom Parkplatz vom Gasthof Wegscheid eine leichte Wanderung mit 640 hm und einer Dauer von ca. 1:30 h. Von der Bamberger Hütte den Weg Richtung Markkirchl nehmen und nach 5-10 Minuten erreichst du die Rosswildalm.

Zustieg von Salzburg von der Alten Gerlosstraße

Über die Salzachhütte leichte aber etwas längere Wanderung. Dauer ca. 3:00 h und einer Wegstrecke von 9km. 

Check In

Bitte den zugesandten Pre-Checkin durchführen damit einem gemütlichen Hüttenaufenthalt nichts im Wege steht. Du findest diesen auf der Buchungsbestätigung ganz unten im Text:

 "... Anmeldedaten hier online erfassen"

Alle weiteren Details findest Du auf unserer Check In Liste!

Check Out

Bitte unsere Check Out Liste befolgen.​

Bitte nichts auf der Hütte lassen was der neue Gast nicht braucht/will. (Müll, Biomüll, schmutzige Wäsche, Geschirrhangerl,...) Die Hütte ist sauber zu hinterlassen!

Wanderungen/Skitouren:

Rund um die Rosswildalm gibt es eine Vielzahl an möglichen Bergtouren. Alle Wanderwege sind gut markiert. Hier eine kleine Auflistung möglicher Bergtouren:​

Bergseen

Auf der Wanderung Richtung Schafsiedel kommt man direkt bei den Wilaldmseen vorbei!

Unterer Wildalmsee:

Koordinaten: 47.311031, 12.142572

Mittersee:

Koordinaten: 47.312374, 12.135605

Oberer Wildalmsee:

Koordianten: 47.314664, 12.119918

Reinkarsee:

Koordianten: 47.307063, 12.171124

Fischen

Fliegenfischen ist im Unteren Wildalmsee, Mittersee und Reinkarsee möglich. ​

Lizenz und Tiroler Gastfischerkarte bekommst du direkt bei uns. Bestimmungen für den jeweiligen See findest du auf der Tageslizenz. Fischen ist im Preis nicht inbegriffen. 

Gerne können wir ein individuelles Guiding an den Seen anbieten. Details findest du auf unserer Website!

Ausstattung Küche

Die Küche ist mit allem nötigen Geschirr ausgestattet. Es gibt eine Grundausstattung von Essig, Öl, Gewürzen,.. alles was ihr vergessen könntet findet ihr oben. Es gibt eine Notfallkiste mit haltbaren Lebensmittel (Nudeln, Reis, Pesto, etc..)

Es ist eine kleine Kühlbox 12 V vorhanden, kein Kühlschrank.

Für die Mülltrennung findet ihr Säcke direkt neben der Spüle. Müll bitte wieder ins Tal mitnehmen!

Bad/ WC Sommer

Warmwasserdusche mittels Gastherme möglich. Handtücher sind selbst mitzunehmen. Klopapier und co findet ihr oben!

Schlafen

Mitzubringen ist ein Hüttenschlafsack damit die Betten sauber im "Hüttenmodus" bleiben.

Im Winter ist ein dicker Winterschlafsack (Daunen, Expeditionsschlafsack) empfehlenswert. Die Schlafräume werden nicht mit geheizt!

Haustiere

Hunde sind willkommen. Achtung: Es herrscht Almbetrieb rund um die Rosswildalm. 

bottom of page